02

Montage waren noch nie so unser Ding. Am Besten, man macht es sich Zuhause gemütlich und beginnt die kommenden Tage mit einem Mixtape. Jedes Dezembermontagstürchen enthält eine solche Musikzusammenstellung. Diese Playlist hat Daniel für uns gestaltet. Die ein oder andere Melodei konnten auch wir darauf neu entdecken.

diiv – how long have you known?
absolute boys – love mode
surf city – oceanic graphs of the wilderniss
timber timbre – cedar shakes
mars to stay – the red door
lower dens – truss me
real estate – suburban dogs
messer – lügen
caveman – my room
spiritualized – home of the brave
department of eagles – phantom other
tunng – once
beach fossils – careless
june of 44 – sink is busted
chalk talk – orchard torture
john cale – paris 1919
titus andronicus – the battle of hampton roads


Kommentare:

  1. oh wie fein, wie fein!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  2. uuuhhh, neue Musik kann man immer sehr gut gebrauchen.
    … und ich bin sehr dafür. Montage sollten mir Decke, einem heißen Getränk und etwas blätterbarem beginnen, ja sogar enden.

    Liebste Grüße ihre Lieben

    AntwortenLöschen